Clients
Clients
Clients
Clients

Pneumo Dialog 2021

Event Single
Pneumo Dialog 2021
  • Samstag, 27. Februar 2021
  • 09.00–14.00 Uhr
  • Neue Wege des Dialogs: virtuell & interaktiv!
Anmelden

Pneumo Dialog 2021

Es erwartet Sie ein innovatives Veranstaltungsformat, mit dem wir Ihnen medizinische Fortbildung auf höchstem wissenschaftlichem Niveau praxisnah und kurzweilig präsentieren. Am Vormittag gibt es eine Plenarsitzung mit vier Referaten: drei davon zu aktuellen Aspekten der Pneumologie und eines zum Thema „Angst“ – einer Emotion, die infolge der Pandemie für viele Menschen eine nie gekannte Bedeutung erlangt hat. Der Nachmittag ist ganz dem Thema „Covid-19 & Lunge“ gewidmet: Die beiden Referenten haben unterschiedliche Fallbeispiele vorbereitet, um mit Ihnen das breite Spektrum an unterschiedlichen Verläufen und die damit verbundenen Bedürfnisse hinsichtlich Nachsorge und Rehabilitation dieser Patienten zu diskutieren.

Diese virtuelle Veranstaltung ist für das Diplom-Fortbildungs-Programm (DFP) der Österreichischen Ärztekammer mit 4 DFP-Punkten approbiert.

Wir freuen uns darauf, Sie beim Pneumo Dialog 2021 virtuell begrüßen zu dürfen!

Wissenschaftliche Leitung

  • Prim. Priv.-Doz. Dr. Bernd Lamprecht, Kepler Universitätsklinikum, 4021 Linz


Referenten

  • Prim. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Pohl, Abteilung für Atmungs- und Lungenerkrankungen, Krankenhaus Hietzing, Wien
  • Prof. Mag. Dr. Thomas Müller, gerichtl. beeid. und zert. Sachverständiger, Fachgebiet Kriminalpsychologie, Wien
  • Prim. Priv.-Doz. Dr. Bernd Lamprecht, Kepler Universitätsklinikum, 4021 Linz
  • Priv.-Doz. OA Dr. Ivan Tancevski, Universitätsklinik Innsbruck
  • Prim. Priv.-Doz. Dr. Georg-Christian Funk, Klinik Ottakring, Wien

Programm

09:00 BEGRÜSSUNG
09:10 Asthma: aktuelle Konzepte kritisch hinterfragt
Prim. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Pohl, KH Hietzing, Wien
09:50 Pause
09:55 Keine Angst vor der Angst – eine Spurensuche nach Sinn und Unsinn, der Angst im beruflichen Leben zu viel Raum zu geben
Prof. Mag. Dr. Thomas Müller, Institut für Wissenschaft und Forschung, Sicherheitsakademie, Wien
10:35 Pause
10:40 COPD: erweiterte Optionen – verbesserte Perspektiven?
Prim. Priv.-Doz. Dr. Bernd Lamprecht, Kepler Universitätsklinikum, Linz
11:10 Pause
PERSISTIERENDE ATEMBESCHWERDEN UND LUNGENVERÄNDERUNGEN NACH COVID-19-INFEKTION
11:15 Impulsreferat
Priv.-Doz. OA Dr. Ivan Tancevski, Universitätsklinik Innsbruck
12:00 Mittagspause
12:30 Fallbesprechungen - Teil 1
Priv.-Doz. OA Dr. Ivan Tancevski, Universitätsklinik Innsbruck
13:15 Pause
13:20 Fallbesprechungen - Teil 2
Prim. Priv.-Doz. Dr. Georg-Christian Funk, Klinik Ottakring, Wien
14:00 ZUSAMMENFASSUNG & VERABSCHIEDUNG